SativaVET® Forte

SATIVAVET® FORTE

Öl mit Hanfextrakt (CBD)

 

ZUSAMMENSETZUNG

Kokosöl

 

ZUSATZSTOFFE

Hanfextrakt (35%)

 

ANALYTISCHE BESTANDTEILE

Rohprotein: 0.3%, Rohfett: 99.6%, Rohfaser: 0%, Rohasche: 0%

 

WIRKUNGSWEISE

Das Endocannabinoid-System

Das Endocannabinoid-System ist ein lebenswichtiges biologisches Netzwerk, ähnlich wie das zentrale Nervensystem. Es existiert bei allen Säugetieren und ist an vielen physiologischen Prozessen beteiligt. Seine Hauptaufgabe ist die Erhaltung eines stabilen inneren Gleichgewichtes. Dieses Gleichgewicht ist unerlässlich für viele wichtige physiologische Funktionen des Körpers.

Das Endocannabinoid-System hilft Ihrem Vierbeiner also, sich den alltäglichen biologischen Belastungen anzupassen. Kommt dieses Gleichgewicht ins Wanken, kann es zu Unannehmlichkeiten, Schmerzen, Stress oder chronischen Erkrankungen kommen. Es ist unter anderem bei der Regulation von Wohlbefinden/Stimmung, Erinnerung, Schmerzempfinden, Stoffwechsel, Immunfunktion, Entzündung, Verdauung, Reproduktion, Appetit, Schlaf, Neuroprotektion und Entwicklung beteiligt.

Cannabidiol (CBD)

CBD ist die Abkürzung von Cannabidiol, eines von über 100 natürlich vorkommenden Cannabinoiden der Cannabis-Pflanze. Nebst THC ist CBD der bekannteste und beste untersuchte Wirkstoff. Im Gegensatz zu THC, hat CBD keine euphorische oder psychotrope Wirkung und macht nicht süchtig.

SativaVET® ist frei von THC.

Cannabinoide wie CBD interagieren unter anderem mit dem Endocannabinoid-System und unterstützen es, das innere Gleichgewicht auch in schwierigen Zeiten aufrecht zu erhalten. Zahlreiche Studien in den vergangenen vier Jahrzehnten haben festgestellt, dass CBD vielversprechende, therapeutische Fähigkeiten aufweist. 

Der synergetische Effekt von in Hanf enthaltenen Substanzen

Medizinischer Hanf besitzt nebst CBD eine Vielzahl von Phytocannabinoiden, Terpenen und Flavonoiden mit interessantem therapeutischem Potential. Sie interagieren miteinander und haben eine synergistische Wirkung. Man bezeichnet diese positive Wirkung als Entourage Effekt.

 

ANWENDUNG

Sie können die Tropfen über das Futter oder Leckerli geben oder direkt in das Maul, unter die Zunge, verabreichen. Die orale Verabreichung ist effektiver. Schütteln Sie die Flasche vor jedem Gebrauch gut.

Halten Sie sich an die von Ihrem Tierarzt verabreichte Dosierung. Beginnen Sie immer mit einer tiefen Dosis und erhöhen Sie diese bei Bedarf nur langsam.

Niedrig

5 - 10 mg CBD pro 10 kg

Mittel

10 - 15 mg CBD pro 10 kg

Hoch

15 - 20 mg CBD pro 10 kg

Die angegebene Dosierung sollte zwei Mal täglich verabreicht werden.

1 Tropfen enthält:

  • 10 mg CBD

Erhöhen Sie die Dosis nicht ohne den Rat Ihres Tierarztes.

 

WIRKUNG

Eine Wirkung kann sich innerhalb von etwa 30 Minuten nach Verabreichung der Tropfen einstellen. Es kann aber auch mehrere Tage dauern, bis die positiven Eigenschaften eintreten.

 

AUFBEWAHRUNG

Für Kinder unzugänglich aufbewahren. An einem trocknen und dunkeln Ort aufbewahren. Kennr. d. Partie und mind. haltbar bis – siehe Verpackung.

 

PACKUNGEN

Flasche à 10 ml zu 35%.